Wir investieren in Unternehmen mit dem
Potenzial zum Champion

Auf dem Weg zum Champion leisten wir einen entscheidenden Beitrag

Unternehmensgröße und Profitabilität

  • Min. €30 Mio. Umsatz (auch deutlich >€100 Mio. möglich)
  • Profitabel oder aber mindestens an der Gewinnschwelle
  • Gesunde Unternehmen bevorzugt, aber temporär schwierige Geschäftslage kein Ausschlusskriterium

Unternehmenscharakteristika

  • Hohes Digitalisierungspotential bei Geschäftsmodell, Dienstleistungen oder Produkten wichtig
  • Dienstleistungen/Produkte müssen Möglichkeit zu klarer USP, gerne in einer Nische, bieten
  • Aktuell schwierige Geschäftslage kein Hindernis bei gesundem Kern

Transaktionsgröße und -struktur

  • €30 Mio. bis > €300 Mio. Enterprise Value
  • Bevorzugt Mehrheitsbeteiligungen
  • Minderheitsbeteiligungen situationsabhängig bei klarer Governance möglich
  • Wachstumspartnerschaften, Nachfolgesituationen, MBOs / MBIs und Spin-offs
  • Möglichkeit einer All-Equity Finanzierung bei Closing

Branchen und Regionen

  • Branchenübergreifend, Unternehmenssituation entscheidend
  • Besondere Affinität zu Industrie, Kapitalgütern, Professional Services, IT, Software und B2B/B2C Branded Products
  • Fokus auf DACH-Region
  • Ausschlusskriterien: Venture Capital, Start-Ups, Finanzierungsrunden

Partner für Unternehmertum. DEDIQ ist vor allem dann ein passender Partner, wenn unternehmerische Expertise gefragt ist. In vielen Situationen können wir in der Weiterentwicklung von Unternehmen einen entscheidenden Mehrwert liefern.

Wachstums-Partnerschaft. Wir sorgen für Managementkapazität und Kapital zur Realisierung der Wachstumsstrategie, z.B. für Investitionen, Internationalisierung, Akquisitionen oder Innovationen. In solchen Situationen kooperieren wir gerne mit Anteilseignern oder Managern.

Unternehmenssituationen mit Potenzial. Mögliche Investmentkandidaten sind Unternehmen mit attraktiven Dienstleistungen und Produkten, aber nicht ausgeschöpftem Umsatzpotential. Auch eine Ertragsschwäche oder die Notwendigkeit einer strategischen Neuausrichtung bieten Potenzial bei operativen Verbesserungen.

Komplexe Transaktionen. Die gängigsten Situationen sind Nachfolgen oder ausscheidende Gesellschafter. Auch bei Spin-offs aus Konzernen oder besonderen Vorstellungen bestehender Anteilseigner bzgl. Transaktionsstruktur o.ä. sind wir ein geeigneter Partner. Und natürlich für Partnerschaften zur Steigerung von Wachstum oder Profitabilität.

Hohes Maß an Flexibilität. Wir haben eine Präferenz für Mehrheitsbeteiligungen. Gesellschafterstrukturen müssen entscheidungsfähig sein. In manchen Fällen gehen wir aber auch Minderheitsbeteiligungen ein. Sind wir von einem Unternehmen überzeugt, dann finden wir auch eine Dealstruktur, die für alle involvierten Parteien funktioniert.

Mehrheitsbeteiligungen. Vor allem in Transformationssituationen braucht es einen entscheidungsfähigen Gesellschafter. Wir erwerben daher gerne >50% der Anteile. Häufig wird sowieso ein neuer Mehrheitsgesellschafter gesucht, auch wenn bestehende Gesellschafter weiterhin involviert bleiben. Bestehende Gesellschafter sollen an den von ihnen geschaffenen Real-Optionen partizipieren, wenn sie als Partner mit DEDIQ gemeinsam das Unternehmen weiterentwickeln. Dies kann in Form einer Beteiligung oder auch Earn-Out-Struktur erfolgen.

Minderheitsbeteiligungen. Insbesondere in Wachstums-partnerschaften können wir auch <50% der Anteile erwerben. Wir arbeiten gerne partnerschaftlich mit einem starken Management und bestehenden Gesellschaftern zur Realisierung ambitionierter Ziele zusammen. Auch bei einer Minderheit von DEDIQ muss eine Governance etabliert sein, welche in jeder Situation die Entscheidungsfähigkeit auf Gesellschafterebene sicherstellt. Wir gehen gerne Strukturen mit einem klaren Pfad zur Mehrheit bei Erreichen bestimmter Meilensteine ein.

Flexible Finanzierungsstrukturen. Unser Kapital wird von den DEDIQ Partnern und einem großen Co-Investor bereitgestellt. Der Einsatz von Fremdkapital ist von untergeordneter Bedeutung. Financial Engineering schafft für sich keinen nachhaltigen Wert.  Wir können Transaktionen komplett über Eigenkapital oder aus einer Mischung mit einem Gesellschafterdarlehen darstellen. Unser gesamtes Kapital ist auf Abruf verfügbar. Wir haben keine Beschränkung der Laufzeit, Buy-and-Hold bzw. Evergreen-Investments sind möglich und gewünscht.